Skip to main content

Leader Flachgau-Nord

Region - Zukunft - Wir // Entwickeln wir gemeinsam den Flachgau-Nord!

 

Leader Flachgau-Nord ist ein Verein, bestehend aus den neun Gemeinden Anthering, Bergheim, Bürmoos, Dorfbeuern, Göming, Lamprechtshausen, Nußdorf am Haunsberg, Oberndorf bei Salzburg und Sankt Georgen bei Salzburg sowie Mitgliedern aus Sport, Kultur, Naturerhalteung, Tourismus, Wirtschaft, der Sozialpartnerschaft u.v.m.

Zweck des Vereins ist die Umsetzung einer sogenannten Lokalen Entwicklungsstrategie, die festschreibt, wie die Region mit Hilfe von EU-Förderungen (Leader-Förderung) in den kommenden Jahren weiterentwickelt werden soll.

Ziel ist es Projekte in den neun Mitgliedsgemeinden umzusetzen, die die Region noch lebenswerter machen. Dabei können diese in die Bereiche Wertschöpfung (Wirtschaft, Landwirtschaft, Tourismus), Natur und Kultur (Natur und Ökosysteme, Kultur, Bioökonomie), Gemeinwohl (Regionales Lernen, Daseinsvorsorge, Mobilität und Lebensraum) und Klima (Klimaschutz und Klimawandelanpassung) fallen.

Die Leader-Region Flachgau-Nord nimmt mit 01.01.2023 ihren Betrieb auf und ab ca. Ende Sommer 2023 können Projekte eingereicht werden. Wenn Sie eine gute Idee für Ihre Region haben, zögern Sie also nicht mit uns bereits jetzt Kontakt aufzunehmen.

 

Ansprechperson:

Cathrine Maislinger, MA

maislinger@flachgau-nord.at

0664-1894294

 

Wir freuen uns auf Ihre Projektideen!